Entspannung & Leistungsstärke für Ihre Mitarbeiter…

Denn es hilft außerdem, wieder eine Grenze zu ziehen zwischen dem Ego und der digitalen Welt, hilft zwischen strictly personal und strictly business zu unterscheiden. Und – richtig sequenziert – entlässt eine Businessyogaclass die Mitarbeiter zwar entspannt, aber energetisiert. Neugierig, offen für Neues.

Und was hat das Unternehmen davon, neben den konzentrierten, gelassenen Mitarbeitern? Ein großes Imageplus!

Warum aber Forrest Yoga in der Firma?

Weil es so universell ist. Weil es so kitschfrei und direkt ist und es auch die Jungs gerne praktizieren.

What you’ll get:

  • für jede Berufsgruppe, für jede Kleidergröße, für jede Fitnessstufe geeignet
  • ideal in der Mittagspause, morgens als early bird, nach der Arbeit oder als Incentive an einem externen Ort
  • Yogaraum nicht zwingend nötig – kann sogar für einen bestuhlten Konferenzraum und in Arbeitskleidung sequenziert werden
  • für mehr Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit
  • steigert Lebensfreude und Produktivität am Arbeitsplatz
  • Hilfe und Prävention bei Verspannungen und Schmerzen zB in Rücken, Schulter und Nacken
  • baut Stress ab, Energie auf
  • steuerlich absetzbar

Und warum mit SigiHohner.Yoga?

Weil ich von der Gastro bis zur wissenschaftlichen Uni-Assistentin bis zur TV-Managerin in vielen Firmen und Arbeitswelten zu Hause war. Weil ich weiß, wie es sich anfühlt, mit Druck, Stress, digitalem Overkill, Change-Management und mit der Work-Family Balance umzugehen.
I´VE BEEN THERE, BELIEVE ME.

Jeder Arbeitsplatz ist anders. Ich freue mich, mir Euren anzusehen.

"Authentisches, cooles Rock´n´Roll Yoga …"
Andrea G., Moderatorin