Zuhause sein im Kopf, im Körper – YEAH – wie gut sich das anfühlt! Yoga zu machen, heißt, sich für „no bullshit“ zu entscheiden, zu verstehen, was Euch gut tut und was nicht.

Ich bin Yoga Lehrerin und Diplom Psychologin und bis zu der Frau, die ich heute bin, war es ein weiter und aufregender Weg. Ich weiß: Yoga kann Euch das Gefühl geben, angekommen zu sein. Das Üben schenkt Euch ein Tool, das Euren Akku auflädt, das jeder einzelnen Zelle in Eurem Körper ein Geschenk macht.

Ab der ersten Yogastunde. YOU HAVE IT IN YOU.

"Authentizität, Begeisterung, Leidenschaft …"
Mario C., Physiotherapeut
"Sigi ist eine Naturgewalt …"
Theresa S., Ärztin